economind Jahreskalender 2010

Und wieder neigt sich ein ereignisreiches Jahr dem Ende zu. Traditionell ist das die Zeit in der der Einzelhandel endlich mal mit stöhnen aufhört und in der das Erlebte oftmals kollektiv im Glühwein ertränkt wird. Wie jedes Jahr seit 2005 ist dies auch die Zeit in der mein Bildkalender, produziert für die Berliner Unternehmensberatung economind erscheint… Read More

Border Community im Berliner WMF

James Holden und sein Label Border Community braucht man nicht mehr vorzustellen. Beide haben Maßstäbe gesetzt sowie ihre eigenen Stile ungeachtet von kurzlebigen Trends oder gesellschaftlichem Druck konsequent weiterentwickelt und haben die elektronische Musik so um eine ganz eigene Stilrichtung bereichert.… Read More

John Digweed pflügt Poznan um

Der in Poznan beheimatete SQ Club ist definitiv eine der heißesten Adressen des polnischen Nachtlebens. Seit nunmehr 4 Jahren geben sich dort die DJ-Größen die Klinke in die Hand und zum vierten Geburtstag stand mit John Digweed ein ganz besonderes Schmankerl auf dem Programm.… Read More

Ins Netz gegangen – Das Netaudio Festival 2009

Abseits von Produzenten, Charts, Produkten und Konsumenten hat sich eine Welt etabliert, die sich nicht den Tendenzen, Sorgen und Nöten des Musikmarktes unterwirft. Die Netaudio Bewegung hat sich auf die Fahne geschrieben der Musikszene ihre Würde wiederzugeben und statt finanzieller Interessen wieder menschliche Werte wie Vertrauen, Aufmerksamkeit und Zusammenarbeit zum Zuge kommen zu lassen.… Read More

Asien verpackt in Glas und Stahl – Hongkong

Die einstige britische Kronkolonie Hongkong ist auch gut zehn Jahre nach ihrem Retransfer an die Volksrepublik China immer noch eines der wichtigsten Zentren Asiens, und nicht nur in rein finanzieller Hinsicht. Egal ob unter marktwirtschaftlicher oder kommunistischer Flagge, wer am Victoria Harbour entlang flaniert wird den Boom den Hongkong erfuhr unschwer übersehen können.… Read More

Öko-Clubbing mit Klimaschutzeffekt

Wenn irgendwo am Kollwitzplatz mal wieder eine handgestreichelte französische Gans über den Ladentisch geht und neben dem bei Vollmond gepflückten Frühstückstee, sowie weitgereistem Knoblauch aus China im Einkaufskorb des zugezogenen Baden-Würtembergers landet, dann ist das sicherlich eine der extremeren Erscheinungsformen des Öko-, genauergesagt Bio-Wahns.… Read More

Spätsommer am Bosporus

Neben dem Frühjahr ist der Spätsommer eine der attraktivsten Reisezeiten um sich die Perle am Bosporus ein wenig genauer anschauen zu  können. Der Mix aus Sonne, Wolken und frischer Meeresbrise bildet eine ideale Grundlage das Istanbuler Lebensgefühl sowohl tagsüber als auch in der Nacht aufsaugen zu können und Nachschlag zu verlangen… Read More

Audioriver Festival 2009 – Vom Kalksee an die Weichsel

Pack die Badehose ein, nimm Dein kleines Schwesterlein und dann nüscht wie raus zur Weichsel… Mit seiner vierten Ausgabe schickt sich das Audioriver Festival an ähnlich zeitlos zu werden, wie Connie Froboess‘ Lied in Sachen Berliner Badespass. Das fein ausziselierte Line-Up festigte erneut das Standing in der Riege der europäischen Open Airs, versammelte sich doch eine ganze Reihe illustrer, für Qualität stehende Namen, beginnend bei Richie Hawtin über Ulrich Schnauss und Gui Boratto bis hin zu James Holden.… Read More

Watergate von der Spree an die Maas umgezogen

Die in Berlin dargebrachten DJ-Sets des Herrn Maas sind fürwahr allesamt legendär… Im Rahmen der Connaisseur Nacht im Berliner Watergate, betrat der gebürtige Bückeburger endlich mal wieder die Bretter der Berliner Bühne, um ein alles andere als gebücktes DJ-Set abzuliefern… Read More