Laurent Garnier im Weekend Berlin

Wow… Was für ein Sound. Laurent Garnier hat fürwahr das Prädikat Weltklasse-DJ verdient. Er ist einer der wenigen, der noch wirklich mit dem gespielten Sound mitgeht und diesen energetischen Funken verlustfrei auf die Crowd überspringen läßt.

Sehr gut gefiel Alex Kid, der sein Warm-Up von ganz unten hochfuhr und für eine nachfolgende Ikone wie Garnier mit kickendem Deep House eine wirklich sehr gute und solide Vorarbeit leistete. Ich bin ganz bewußt auf AL Fotos (Available Light; ISO3200-6400, f2.8, min 1/8s) gegangen, da sich in solch dunklen Clubs jeder Blitz förmlich in die Netzhaut einbrennt. Derart vorgeschädigt wollte ich Laurent nicht in ein 8-stündiges Set ala Time Warp schicken ;-)

“Laurent Garnier, puttin’ the Sex into Techno” – dieser Satz trifft den Nagel aber auch so was von auf den Kopf… Der hypnotisch-eklektische Sound des Franzosen ist Viagra für Ohren und Geist und trieb die Menschen durch die Nacht und ließ spätetens gegen halb vier in der früh die Schlange vor dem Eingang anwachsen. Jenen die nicht reinkamen sei “It is what it is”, Laurents Radioshow auf FG DJ Radio Paris, ans Herz gelegt. Sein Motto lautet “For the love of Music” – und das sieht man ihm an, in jeder einzelnen Sekunde seines Auflegens.

Très très bien Laurent :-) Merci!